Reitunterricht


Der Schulpferdebetrieb auf der Reitanlage Stolzeneck wird zum 31.07.2016 eingestellt. Herr Stirn möchte auf seiner Anlage andere Prioritäten setzen, und unsere Schulpferde haben sich ihren Ruhestand redlich verdient!

Ich bin gerne bereit, im Bereich der Privatpferde weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Ich werde mich selbstständig machen und selbst versichern, sodass der Unterricht im Bereich der Spring- und Einzelstunden wie gehabt weitergeführt werden kann. Ich stehe dann auch weiterhin gerne für Beritt zur Verfügung!


Aufgrund der veränderten Sachlage, (dass ich sämtliche Unkosten ab dem 01.08.2016 selbst tragen und meine Einnahmen voll versteuern muss) erklärt sich wohl von selbst, dass ich meine Preise an das allgemein übliche Niveau anpassen muss. 

Ich werde dies zu gegebener Zeit mit meinen ReiterInnen absprechen!